FF Jadersdorf

Gemeinde Gitschtal - FF Jadersdorf


Die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Jadersdorf erfolgte am 07. Juni 1897. Heute verfügt die Wehr über 45 Mitglieder, davon 40 Aktive und 5 Altmitglieder. Die Feuerwehr steht unter dem Kommando von Ortsfeuerwehrkommandant Josef Naggler. Sein Stellvertreter ist Christian Eder.

Planung

Das erste Einsatzfahrzeug - ein Kleinlöschfahrzeug der Marke Mercedes Benz - erhielt die Freiwillige Feuerwehr Jadersdorf im Jahr 1988. Das Feuerwehrhaus besteht seit 1955. Für nächstes Jahr ist geplant, einen neuen Feuerwehrturm zu errichten und damit das Feuerwehrhaus etwas zu modernisieren.

Über eine Motorspritze verfügt die Feuerwehr Jadersdorf seit 1966. Vor drei Jahren wurde die alte Spritze gegen eine neue Motorspritze ausgetauscht.

Kooperationen

Um für Notfälle bestens vorbereitet zu sein, führt die Freiwillige Feuerwehr Jadersdorf regelmäßig Übungen gemeinsam mit den Feuerwehren Radnig, Möschach und anderen Wehren aus dem Gitschtal durch. Darüber hinaus ist die Feuerwehr Jadersdorf jedes Jahr bei den Abschnittsbewerben mit dabei. Gemeinsam mit Lassendorf und St. Lorenzen/G. organisiert die Feuerwehr Jadesdorf jedes Jahr den Kirchtag und darüber hinaus einen eigenen Dämmerschoppen.

Ausschuss der Feuerwehr Jadersdorf

Kommandant: BM René Berger
Kommandant-Stv.: LM Andreas Presslauer