Gemischter Chor St.Lorenzen/G.


Der Gemischte Chor St. Lorenzen im Gitschtal wurde 1982 aus dem stillgelegten MGV heraus gegründet und ist Mitglied des Kärntner Sängerbundes. Gegenwärtig umfasst der Chor  28 aktive Sängerinnen und Sänger – ca. 2/3 Frauen und 1/3 Männer – und steht unter der Leitung von Dir. WALDNER Gerald, Obfrau ist Melanie Waldner

Der Leitgedanke, sich selbst und vielen andren Menschen durch Singen Freude zu machen, spiegelt sich im Vereinsmotto "A Liad im Herzen, a Liad im Mund" wider. Dieser Gedanke wird durch die vielen gemeinschaftlichen Aktivitäten des Vereins als tragende Säule der Dorfgemeinschaft und des Gemeindelebens bestätigt.

Die Liedpalette des Chors ist breit gefächert und reicht vom traditionellen Kärntnerlied bis zu modernen Interpretationen. Die Durchführung des Gausingens des Sängergaues Gailtal ist als Höhepunkt des bewegten Vereinslebens zu sehen. Im Jahr 2002 feierte der Gemischte Chor sein 20-jähriges Bestandsjubiläum.

zur Homepage