Urlaub für pflegende Angehörige im Gesundheitshotel Bad Bleiberg

Angebot:
- 7 Übernachtungen im Einzelzimmer auf Vollpensionsbasis
- Kurärztliche Untersuchung
- Individuelle Therapieanwendungen, Hallenbad, Freibad, Dampfbas, Saunalandschaft, uvm.
- Vorträge zu pflegerelevanten Themen
- Rahmenprogramm
- Sicherstellung der Ersatzpflege (mobile soziale Dienste, Kurzzeitpflege, finanzielle Ersatzpflegeförderung Sozialministerium Service)

Antragstellung:
- bis 29. Jänner 2021
- Bei dem zuständigen Gemeindeamt/Magistrat, der Bezirkshauptmannschaft sowie dem Amt der Kärntner Landesregierung

Durchführungszeitraum:
1. Turnus 28. Feber bis 07. März 2021
2. Turnus 07. März bis 14. März 2021
3. Turnus 14. März bis 21. März 2021

Voraussetzung:
- Pflege und Betreuung eines nahen Angehörigen seit mind. zwei Jahren
- mind. Pflegestufe 3 bzw. 2 bei Demenzdiagnose (Facharzt/Fachärztin)
- mehr als die Hälfte des Betreeungsaufwandes muss von der/dem Antragsteller/in erbracht werden
- Hauptwohnsitz in Kärnten bzw. Aufenthaltsberechtigung länger als 4 Monate
- Entrichtung eines Selbstbehaltes in Höhe von € 50,-
- Entrichtung der Kurtaxe von € 2,- pro nacht und Person im Kurzentrum

Antragsunterlagen:
- Unterfertigter Antrag "Urlaub für pflegende Angehörige"
- Letztgültiger Pflegegeldbescheid in Kopie
- Meldezettel der/des Antragstellers/in und der/des Pflegebedürftigen (nicht älter als 6 Monate)
- Kopie der letzten drei Monatsrechnungen der in Anspruch genommenen mobilen sozialen Dienste