Startseite


Amtstafel - Online

Militärkommando Kärnten, Stellungskundmachung 2019

Auf Grund des § 18 Abs. 1 des Wehrgesetzes 2001 (WG 2001), BGBl. I Nr. 146, haben sich alle österreichischen Staatsbürger männlichen Geschlechtes des Geburtenjahrganges 2001 sowie alle älteren wehrpflichtigen Jahrgänge, die bisher der Stellungspflicht noch nicht nachgekommen sind, gemäß dem in der Kundmachung angeführten Plan der Stellung zu unterziehen.

Stadtgde. Hermagor-Pressegger See, Kundmachung über die Änderung des Flächenwidmungsplanes

Der für das Gebiet der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See gültige rechtskräftige Flächenwidmungsplan soll gemäß § 13 Abs. 1 und 2 in Verbindung mit §§ 14 und 15 des Gemeindeplanungsgesetzes 1995, LGBl. Nr. 23/1995, idF. LGBl. 24/2016, wie in der Kundmachung angeführt geändert werden.

Arbeiterkammerwahl 2019 – Kundmachung

Kundmachung betreffend die Ausschreibung der Wahl zur Vollversammlung der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Kärnten gemäß §§ 26 Z 1, 34 Abs 4 Arbeiterkammergesetz 1992 (AKG) und §§ 5 Z 1, 17, 21 Abs 4, 23 Abs 2 der Arbeiterkammer-Wahlordnung (AKWO).

Entwarnung - Mitteilung an die Wasserbezieher in Weißbriach - Hochbehälter Tratten

Das Wasser im Hochbehälter Tratten ist wieder frei von Enterokokken und entspricht nun wieder den lebenmittelrechtlichen Anforderungen.

Die aktuelle Ausgabe des "Kurzreport" (Amtliche Mitteilungen) finden Sie unter den Menüpunkt "Mitteilungsblatt"

News aus der Gemeinde

Kärntner Energieberatungstage des Energieforum Kärnten

Das Energieforum Kärnten bietet Privatpersonen und Unternehmen kostenlose Beratungen zu den Themen Förderungen und Ablaufplanung an.

Unwetter 2018 - Information

Das Sturmtief, das Kärnten Ende Oktober 2018 erfasst hat, hat Schäden in großem Ausmaß hinterlassen. Jetzt haben die Betroffenen rechtliche Fragen, wollen wissen, woher sie Unterstützung in dieser Situation bekommen.

Pflegetelefon - Für Ihre Fragen rund um das Thema Pflege

Was tun, wenn ein Angehöriger pflegebedürftig wird? Wenn man Fragen zum Pflegegeld hat? Oder zu Hilfsmitteln? Zu sozialen Diensten? Zu mobiler Pflege? Wenn man einen Pflegeheimplatz benötigt? Wenn man als pflegender Angehöriger das Gefühl hat, die Decke fällt einem auf den Kopf? Wenn man Unterstützung benötigt? Rat? Beratung? Auskunft?

Die neue „Gitschtal Post“

Das Projekt „Gitschtal Post“ wurde von der Kommunikations- Gruppe des „e5“-Projektes auf die Beine gestellt und umgesetzt. Unser neues Kommunikationsmedium soll von nun an halbjährlich erscheinen und Landwirte, Unternehmer, Gastronomiebetriebe, Nahversorger aber auch Kinder, die Kirchen und Vereine in das Rampenlicht rücken.